An exception was thrown while Neos tried to render your page

Warning: A non-numeric value encountered in /var/www/Packages/Libraries/typo3fluid/fluid/src/Core/Parser/SyntaxTree/Expression/MathExpressionNode.php line 82

root<Neos.Fusion:Case>/ default<Neos.Fusion:Matcher>/ element<Neos.NodeTypes:Page.Document>/ header<NeoCitta.Site:Header>/ menu<NeoCitta.Site:Menu>/

For a full stacktrace, open Data/Logs/Exceptions/20181113002130f06585.txt

Nachrichten

Leben

ALT: Service für unsere Bürger

Seit 2015 können Sie in den Abendstunden bei Fahrten von Bamberg ins Stadtgebiet Hallstadt das Anruf-Linien-Taxi (ALT) der Stadtwerke nutzen. Das ALT verkehrt nur nach Bedarf und bedient in Hallstadt und Dörfleins jeweils die Haltestellen „Mitte“. Sie können Ihre Fahrt 30 Minuten vor der Abfahrtszeit, die im Fahrplan angegeben und mit „ALT“ markiert ist, bestellen und dann mit dem Taxi zum Stadtbustarif von Bamberg nach Hallstadt oder Dörfleins fahren.

12.11.2018

Stadt & Bürgerservice

Wasserrohrbruch in der Straße "Am Sportplatz"

In der Straße "Am Sportplatz" kam es gerade zu einem Wasserrohrbruch. Die Gebäude zwischen der Kreuzung Lichtenfelser Straße/Am Sportplatz und der Kreuzung Am Sportplatz/Kapellenstraße sind derzeit ohne Wasser. Unsere Kollegen arbeiten vor Ort. Wir informieren Sie, sobald das Wasser wieder läuft.

12.11.2018

Stadt & Bürgerservice

Neugestaltung des Grabfeldes D gestartet

Im vergangenen Jahr stimmte der Stadtrat über die Neugestaltung des Grabfeldes D auf dem städtischen Friedhof ab. Auch bei uns in Hallstadt ist ein Wandel der Bestattungskultur festzustellen. Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine Urnenbestattung. Häufig sei die Entscheidung im demografischen Wandel und der zunehmenden Mobilität begründet, sagen Experten.

08.11.2018

Stadt & Bürgerservice

Feuerwehr: Neubau liegt im Zeitplan

Im nächsten Jahr feiert die Freiwillige Feuerwehr Hallstadt im Rahmen des Kreisfeuerwehrtages vom 20. bis 23. Juni ihr 150-jähriges Bestehen. Außerdem soll 2019 auch das neue Feuerwehrgerätehaus eingeweiht werden. Aktuell liegt der Bau gut im Zeitplan.

06.11.2018

Projekte

Schwanenbräu: Innenraum völlig entkernt

Im Laufe der Sanierungsarbeiten stoßen die beteiligten Fachfirmen immer wieder auf neue Herausforderungen, müssen stets darauf reagieren und Lösungen finden. Zwischenzeitlich ist das denkmalgeschützte Gebäude fast vollständig entkernt. Der Stahlträger, der das Bauwerk viele Jahre „zusammengehalten hat“, wurde entfernt.

05.11.2018

Freizeit

Sport im Stadtpark geht weiter

Weil das Angebot „Sport im Stadtpark“ so gut angenommen wird, geht der Nordic Walking-Kurs mit der Hallstadter Trainerin Christine Wheeler auch im November weiter – gleichzeitig&nbsp; ergänzen wir das Outdoor-Programm durch Sport in der Halle. Jede und jeder Interessierte kann spontan und kostenlos ohne Voranmeldung teilnehmen.

05.11.2018

Projekte

Marktplatz: Pflasterarbeiten sind im Oktober gestartet

Tagtäglich sehen aufmerksame Betrachter die Fortschritte der Bauarbeiten am Marktplatz und in der Lichtenfelser Straße. Nach und nach erkennt man den künftigen Verlauf der Straße und bemerkt, welch große Bedeutung die Aufenthaltsflächen vor der Fässla Stubn oder rund um den Brunnen vor dem Fürstbischöflichen Vogteihaus bekommen. Nach Abschluss der Bauarbeiten laden dort Außenbestuhlung und bequeme Sitz- und Liegeflächen zum Verweilen ein. Die große Linde spendet im Sommer Schatten. Der sanierte Brunnen plätschert. Ein Ort, an dem man sich gerne aufhält.

02.11.2018

Stadt & Bürgerservice

Umfassende Sanierung des Hochbehälters hat begonnen

Nach rund einem Jahr der Planungen und Vorbereitungen ist die Sanierung des Trinkwasserhochbehälters im September gestartet. Zusätzlich werden auch die Anbindeleitungen, zwischen der Wohnbebauung in Dörfleins und dem Hochbehälter am Kreuzberg vollständig erneuert. Die Fertigstellung ist für Sommer 2019 geplant.

02.11.2018

Stadt & Bürgerservice

Königshofparkplatz: Hülsen verbaut

Gute Nachricht vom Königshofparkplatz: Die Hülsen der Unterflurcontainer konnten am Königshofparkplatz heute verbaut werden. Im nächsten Schritt folgt die Asphaltierung der Stellflächen.

30.10.2018

Leben

Hallstadt investiert über 100.000 Euro in ÖPNV

Lange und schwierige Verhandlungen mit dem Landkreis und den Stadtwerken Bamberg haben ergeben, dass Hallstadt künftig weniger für den Busverkehr zahlen muss. Der sogenannte Defizitausgleich – also die Summe, die Hallstadt an den Kreis zahlen muss – wird sich 2020 voraussichtlich auf rund 68.000 Euro belaufen. In den folgenden Jahren steigen die Zahlungen bis zum 1. Halbjahr 2024 auf rund 44.000 Euro.

30.10.2018

Leben

Kindergarten in Dörfleins: Sanierung und Krippengruppe

Nachdem der Bürgerentscheid zur Errichtung eines Kinderzentrums in Dörfleins am erforderlichen Quorum der Ja-Stimmen gescheitert ist, beschäftigte sich der Stadtrat nun erneut mit dieser Thematik. Alle Stadträte waren sich einig, dass der Kindergarten St. Ursula in Dörfleins saniert und um eine Kinderkrippengruppe erweitert werden soll.

29.10.2018

Stadt & Bürgerservice

Stadt entlastet Bürger weiterhin bei Strom

Seit dem Jahr 2016 läuft der Konzessionsvertrag der Stadt Hallstadt mit den Stadtwerken Bamberg. In einem Zusatzvertrag wurde damals festgehalten, dass die Stadt Hallstadt jährlich prüft, ob die Konzessionsabgabe direkt an die Stadt fällt oder an die Verbraucher weitergegeben wird.

26.10.2018

Stadt & Bürgerservice

Unser Rathaus bekam den Bayerischen Denkmalpflegepreis in Gold

Wir freuen uns sehr, dass wir für unser historisches Rathaus den Bayerischen Denkmalpflegepreis in Gold verliehen bekommen haben. Dieser renommierte Preis der Bayerische Ingenieurekammer-Bau und des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege würdigt herausragende Ingenieurleistungen. In unserem Fall ein spezielles Absauge-Lüftungssystem mit Wärmerückgewinnung.

26.10.2018

Stadt & Bürgerservice

Wertstoffhof ab 30.10. über Bauhof erreichbar

Hallstadt bekommt einen neuen Wertstoffhof – nur wenige Meter vom bisherigen entfernt. Deshalb ist der (aktuelle) Wertstoffhof aufgrund einer Straßenbaumaßnahme im Bereich der Seebachmarter, ab Dienstag, 30. Oktober, nur noch über den Bauhof der Stadt Hallstadt, Bamberger Str. 84, anfahrbar.

25.10.2018

Leben

Tagesmütter/-väter gesucht

In Zusammenarbeit mit dem Sozialdienst Katholischer Frauen (SKF) bieten die Jugendämter von Stadt- und Landkreis Bamberg auch 2019 wieder einen kostenlosen Qualifizierungskurs für werdende Tagesmütter/-väter an.

24.10.2018

Leben

Bayerische HIV-Testwoche

Viele Männer und Frauen waren schon einmal in einer Situation, in der das Risiko für eine HIV-Infektion bestand. Weltweit gibt es ca. zwei Millionen Neuinfektionen jährlich. Bayern ist in Deutschland das am zweitstärksten betroffene Bundesland. Hier erfahren jedes Jahr etwa 400 Männer und Frauen, dass sie HIV-positiv sind. Sie haben sich mit dem Virus angesteckt, das die Immunschwächekrankheit AIDS auslösen kann.

24.10.2018

Leben

Belegung des Pfarr- und Jugendheims

Die Vermietung des katholischen Pfarr- und Jugendheims wird vom Mesner Otmar Seibold organisiert. Er ist jeden Freitag zwischen 13.00 Uhr und 15.00 Uhr im Pfarrbüro für Anmeldung und Verträge erreichbar.

24.10.2018

Leben

Informationen über die Notfalldose

Jeder kann einmal in die Situation kommen, in der er die Hilfe von Ärzten oder Rettungsdiensten in Anspruch nehmen muss, die Unterlagen zur gesundheitlichen Situation aber nicht gleich zur Hand hat. Mit der Notfalldose ändert sich das. Dort sind alle wichtigen Informationen zusammengefasst.

24.10.2018

Freizeit

Kurs: Zeichnen für Weiterlerner

Die Teilnehmer erkunden die Möglichkeiten der Kohle und Pastellkreide. Weiteres Thema wird Komposition und Bildaufbau sein, da wir etwas Weihnachtliches gestalten möchten. Im Hinblick darauf bringen Sie bitte geeignete Objekte zum Abzeichnen mit.

23.10.2018

Vorlesen