Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Hallstadt im Landkreis Bamberg  |  E-Mail: info@hallstadt.de  |  Online: http://www.hallstadt.de

 

Stadt Hallstadt

Mainstr. 2
96103 Hallstadt
Tel.: 0951 750-0
Fax: 0951 750-39
E-Mail: stadt@hallstadt.de
Web: http://www.hallstadt.de


Schrift­größe

 
Letzte Änderung:
15.04.2014
Neue Mitte
Projekt der Städtebauförderung
Aktive Stadt- und Ortsteilzentren 
externer Link im neuen Fenster: Klima-Bündnis
externer Link im neuen Fenster: Stadtmarketingpreis Bayern

Facebook

 

twitter
Homepage der Firma PiWi und Partner

 

 

Die Ergebnisse der Kommunalwahl liegen vor. BürgermeisterwahlStadtratswahlKreistagswahl (nur Hallstadt)  ...mehr
Rettungswache
Künftig werden mehr als 30% der Notfälle, für die der Kreisverband Bamberg des Bayerischen Roten Kreuzes im Einsatz ist, von Hallstadt aus bedient. Am Donnerstag, 20. Februar, eröffnete die Stadt Hallstadt dort gemeinsam mit den BRK-Verantwortlichen sowie Landrat Dr. Günther Denzler die neue Re  ...mehr
Ehrenamtsmedaille 2014
Ehrenamtliches Engagement sei „der Kitt unserer Gesellschaft“ war unlängst in einer großen Zeitung zu lesen. Hallstadts Erster Bürgermeister Markus Zirkel hob in seiner Ansprache darüber hinaus die aktive Vorbildfunktion von ehrenamtlich engagierten Menschen für die Jugend in unserer Gesell  ...mehr
Neujahrsempfang 2014
Für Bürgermeister Markus Zirkel begann der diesjährige Neujahrsempfang der Stadt Hallstadt mit einem ausgiebigen Hände-Schütteln: Mehr als 200 Gäste kamen in das Betriebsrestaurant der Firma Brose und ließen sich vom Bürgermeister mit einem persönlichen Händedruck und guten Wünschen für  ...mehr
Steg
„Dass ich das noch erlebe“, scherzt Bürgermeister Markus Zirkel, als am frühen Freitagmorgen der erwartete Anruf kam: „Der Steg ist da“. Nach wochenlanger Wartezeit brachte nun ein Tieflader der Brückenbau-Firma in Singen den neuen Aluminiumsteg, der den im Sommer durch das Hochwasser irr  ...mehr
Grundsteinlegung Marktscheune 1
Eine „gewisse historische Tragweite“ habe dieser Tag für Hallstadt, begrüßte Bürgermeister Markus Zirkel seine Bürgerschaft und die geladenen Ehrengäste zu Beginn der Grundsteinlegung für die Marktscheune, dem neuen Nahversorger-Markt in Hallstadts Zentrum. Auf der frisch zementierten Bod  ...mehr
Sperrung Steg Gründleinsbach
Die Reparatur des durch das Hochwasser beschädigten Fußgängersteges über den Gründleinsbach zieht sich länger hin als erwartet. Obwohl die Stadt Hallstadt die entsprechenden Planungen und Aufträge dank eines kurzfristigen Stadtratsbeschlusses umgehend noch im Juli vergeben konnte, wird sich d  ...mehr
Mehr als 100 Läufer stellten sich heuer der Herausforderung des Baptist-Prell-Gedächtnislaufes bei der der Dörfleinser Kirchweih auf der abwechslungsreichen, aber auch anspruchsvollen Strecke über 9 Kilometer. Bei bestem Laufwetter ging bei den Männern der Hallstadter Adrian Nishi als Erster in  ...mehr
Verleihung der Bürgermedaille 2013
An Ingeborg Eichelsdörfer, Michael Beck und Igo Schnee wurde am Donnerstagabend bei einem Festakt im evangelischen Pfarrheim der Johannes-Gemeinde die Bürgermedaille der Stadt Hallstadt verliehen.  ...mehr
Enthüllung Hundertwasser
An der Kreuzung vor dem Hallstadter Bürgerhaus an der Mainstraße bot sich am Dienstagmorgen ein ungewöhnliches Bild: auf der gesperrten Straße tummelt sich unzählige Kinder und Erwachsene, die ihre Köpfe alle in eine Richtung reckten – auf das alte Haus mit der Hausnummer 1.In diesem markant  ...mehr
Hallstatt Hochwasser 2013
Nach einem Unwetter Mitte Juni wurde der Ortskern unserer Partnerstadt Hallstatt am See schwer beschädigt. Dabei wurde nicht nur der historische Marktplatz verwüstet, auch viele der wunderschönen Altstadtgassen, durch die wir bei Besuchen in unserer Partnerstadt spaziert sind, wurden unterspült  ...mehr
Bürgermeister Markus Zirkel mit Kaufmann Werner Massak und seiner Assistentin Saskia Gottschall auf dem Baugrund der künftigen Marktscheune
Der erfahrene oberfränkische Kaufmann Werner Massak, der bereits in Memmelsdorf, Litzendorf und Bamberg erfolgreiche Nahversorgermärkte führt, wird auch den Markt in der künftigen Hallstadter Marktscheune betreiben. Für diesen Beschluss stimmte der Hallstadter Stadtrat in seiner Sitzung vom 26.  ...mehr
Die Bayerische Vermessungsverwaltung bietet den Eigentümern von Grundstücken schnelle Hilfe, wenn diese eine rasche Wiederherstellung oder Ermittlung von Grenzen benötigen. Voraussetzung ist, dass die Vermessung wegen eines Schadens durch das aktuelle Hochwasser entstanden ist, wofür der Antrags  ...mehr
Sperrung Steg Gründleinsbach
Der durch einen vom Hochwasser mitgerissenen Baumstamm lädierte Fußgängersteg über den Gründleinsbach am Kemmerner Weg ist irreparabel beschädigt. „Durch den vom Druck des strömenden Hochwassers mehrfach an die Tragpfeiler des Steges gestoßenen Baumstamm ist die Statik des Steges dermaßen  ...mehr
Das Kabinett hat sich am 05.06.2013 mit der Situation nach dem schweren Hochwasser der letzten Tage befasst und Hilfemaßnahmen für die Geschädigten beschlossen.  ...mehr
Aufmacher Gründungsveranstaltung Marktscheune 16.05.2013
18.100,- Euro zeichneten die ersten 49 Gesellschafter der künftigen UG & Still noch am Abend der Gründungsveranstaltung für das künftige Betriebskonzept der Marktscheune.  ...mehr
Bahn.Stop.Hallstadt
„Was nützt ein Bahnhof, wenn kein Zug hält und eine seit Jahren bestehende wichtige Pendlerverbindung einfach gekappt wird?“ – ein Hallstadter Bürger formuliert seine Wut mit eindeutigen Worten und nicht nur er: Die aktuelle Streichung des Zug-Haltes der wichtigen Berufsverkehr-Verbindung u  ...mehr
Zum 01.01.2012 erfolgt eine Änderung des Hochbaustatistikgesetzes (HBauStatG).  ...mehr

drucken nach oben